Rabe Ratzfatz trifft Goldenen Spatz

Die Spiele-App Ratzfatz durch die Mauer wurde für den Wettbewerb Digital in der Kategorie Digitales Erzählen im April dieses Jahres für den Goldenen Spatz nominiert.

In dem Adventure Game können 8- bis 13-Jährige den Bau und Fall der Mauer aus der Warte von Tieren erleben. In wilden Jump ‚n‘ Runs gelangen die Spieler durch die geheimen Stadtwelten Berlins. Kooperation ist gefragt, um der zickigen Zirkusschimpansin Miss Magic und dem cleveren Mauerhasen Viktor dabei zu helfen, das bestbewachte Bollwerk der Welt zu überwinden. Durch den Raben Ratzfatz erhalten die Spieler hilfreiche Tipps für ihre Flucht. Denn der fixe Reporter der Tiergemeinschaft von Berlin-Mitte belauscht die Machthaber in Ost und West und ist somit voll informiert über ihre finsteren Pläne. Hinter dem Game steckt die wahre Geschichte der „Mauerhasen“, einem wilden Kaninchenvolk, das beinahe ungestört auf dem Todesstreifen lebte, bis es einigen gelang, sich einen Weg unter der Mauer hindurch zu buddeln. Was Spieler von dem Mauerhasen Viktor und Miss Magic lernen: Durch Kooperation überwindet man selbst die höchsten Mauern.